Ehrenmitglied Manfred Roos wird 80 Jahre

Manfred Roos (TV Nellingen) feiert am 4. November seinen 80. Geburtstag. Seit seiner Kindheit ist er Mitglied im TV Nellingen. Als aktiver Turner und Funktionär setzt er sich besonders stark für das Turnen ein. Die aktive Teilnahem an Gau-, Landes- und Deutschen Turnfesten ist ihm Pflicht. Als Mitglied der „Dream Boys“ des TV Nellingen wirbt er für die Gruppenarbeit im Turnbereich. Sehr früh übernimmt er ehrenamtliche Verantwortung im TV Nellingen im Jugend- und Erwachsenenbereich als Übungsleiter (1958-1985), Männerturnwart (1961-1965), Kinderturnwart (1964-1965), Oberturnwart (1965-1970), Pressewart Turnen (1971-1976), Jugendwart (1974-1982), Männerturnwart (1981-1985), stellvertretender Abteilungsleiter Turnen (1985-2002) und Festwart (2002-2010). Im Turngau Mittlerer Neckar und Turngau Neckar-Teck ist er Gaukinderturnwart (1967-1979), Gerätewart (1977-2001) und Turnwart Ältere 50 Plus seit 2001. Auf Landesebene ist er Mitglied im STB-Jugendausschuss (1976-1981) und Landesjugendturnwart (1981-1985). Für seine vielfältige und sehr engagierte Arbeit in Verein und Verband erhielt Manfred Roos viel Anerkennung und hohe Ehrungen.  2016 ernannte ihn der Turngau Neckar-Teck zum Ehrenmitglied. Der Turngau Neckar-Teck gratuliert Manfred Roos zu seinem 80. Geburtstag und wünscht ihm für die Zukunft alles Gute.

Turngau Schaubühne

Ein abwechslungsreiches und mit vielen kreativen Ideen gespicktes Programm wurde den Zuschauern bei der Turngau-Schaubühne am vergangenen Wochenende in der Schafhausäckerhalle in Plochingen geboten. Der TV Plochingen war in diesem Jahr der Ausrichter dieser beliebten Tanz- und Turnveranstaltung des Turngau Neckar-Teck. weiterlesen

VR-Talentiade in Berkheim am 01.10.2016

Am Samstag, den 01.10.2016 war die Sporthalle der Schillerschule Berkheim fest in Kinderhand.
Rund 50 Kinder beteiligten sich an der vom TSV Berkheim ausgerichteten VR-Talentiade des Turngaus Neckar - Teck. Unterstützt von den Volks- und Raiffeisenbanken tummelten sich die Kinder in der Sporthalle Berkheim bei den verschiedensten Wettkämpfen.Um die Qualifikation für das Landesfinale kämpften Mädchen der verschiedensten Vereine im STB-Talent-Cup 2. Gefordert waren fundamentale Techniken des Gerätturnens und konditionelle Krafttests,.
Bei der Qualifikation zum Landesfinale der VR Talentiade im Talentcup 2 der Turnerinnen gingen 7 Vereine mit 25 Turnerinnen an den Start. In der Altersklasse 6/7 Jahre erreichten 6 Turnerinnen und in der Altersklasse 8 Jahre erreichten 4 Turnerinnen die geforderte Punktzahl für Zulassung zum Landesfinale. weiterlesen

Deutsche Mehrkampfmeisterschaften 2016

Am vergangenen Wochenende bei den Deutschen Mehrkampfmeisterschaften in Bruchsal erkämpfte sich Manuel Halbisch vom TSV Baltmannsweiler bereits zum 6. Mal in Folge den Deutschen Meistertitel in der Altersklasse 18/19. Als bester Kunstspringer der Teilnehmer über 18 wurde ihm außerdem der Karl-Heinz Rolle Gedächtnispreis in Form eines Wanderpokals zugesprochen. weiterlesen

Ehrenmitglied Erich Ulmer verstorben

Im Alter von 84 Jahren verstarb Ehrenmitglied Erich Ulmer. Den Freizeitsportarten Jedermannturnen und Laufen galten seine eigenen sportlichen Aktivitäten mit viel Einsatz und Ausdauer. Seine ehrenamtliche Tätigkeit begann er beim TV Nellingen als Kassier der Turnabteilung (1973-1999). Im Hauptverein war er Kassenprüfer und Mitglied im Hauptausschuss (1976-2002). Bei Veranstaltungen unterstützte er den Verein in vielfältiger Weise. weiterlesen

Jahresfeier 2016

Joachim Hindennach, der Präsident des Turngaues Neckar-Teck, hatte die Mitarbeiter des Turngaues am 22.01.2016 zur Jahresfeier ins Vereinsheim Georgiihaus der Turnerschaft Esslingen eingeladen. Nach einem kleinen Sektempfang und den Begrüßungsworten durch den Präsidenten wurde für das leibliche Wohl gesorgt. Die Essenspausen nutzte Joachim Hindennach um einige Ehrungen zu verleihen und Geschenke zu überreichen. Geehrt wurden mit der Ehrennadel des Schwäbischen Turnerbundes in Bronze Sven Schieferhöfer (TSV Wernau, Kassenprüfer) und Christa Kröll (TSV Berkheim, Turnwartin Gerätturnen weiblich). Den Gauehrenbrief erhielt Edith Fingas-Bertram (TSV Neuhausen, Präsidiumsmitglied Referentin Projektarbeit).weiterlesen

Seniorentreffen

Ein gelungenes Treffen der Turngausenioren
Herbert Barth und Manfred Roos, die Verantwortlichen des Freundeskreises der Senioren im Turngau Neckar-Teck, hatten die Senioren des Turngaues Neckar-Teck zu einem Treffen in das Quadrium der Stadt Wernau eingeladen. Rund 200 Teilnehmer aus 17 Vereinen waren dem Ruf gefolgt und erlebten ein abwechslungsreiches Programm. Die Teilnehmer begannen den Nachmittag mit Kaffee und Kuchen. Danach erfolgten die Begrüßungen durch Herbert Barth und Bürgermeister Armin Elbl. weiterlesen

Rudolf Spieth Namensgeber für Medaille

Große Ehre für den Esslinger Turn-Pionier Rudolf Spieth (1909 – 1993). Der Impulsgeber für das deutsche und internationale Gerätturnen sowie ehemalige Präsident des Schwäbischen Turnerbunds (1970 bis 19 78) wird posthum zum  Namensgeber einer Ehrungsmedaille. Der Schwäbische  Turnerbund vergibt die Rudolf-Spieth-Medaille ab sofort an Athleten, die sich aufgrund ihrer Persönlichkeit besondere Verdienste erworben haben. „Gewürdigt werden die Gesamtverdienste  und die Gesamtpersönlichkeit des Athleten“, erklärt Wolfgang Drexler, Präsident des Schwäbischen Turnerbunds. Die neue Ehrung ersetzt die bisherige STB-Leistungsnadel in Bronze, Silber und Gold und kann einmal pro Jahr an jeweils einen Athleten pro STB-Sportart vergeben werden. Weiterlesen

 

Turntalentschulpokal und Kaderturn-Cup in Dortmund

Am 13. und 14. Juni 2015 fand für die AK 9 und 10 der Turntalentschulpokal und für die AK 11 der Kaderturn-Cup in Dortmund statt.  Im noch jungen Wettkampfjahr können sich die jungen Kaderturnerinnen in diesem wichtigen Wettkampf bundesweit vergleichen. Die Mädchen der Turngau Talentschule haben sich dabei bravourös geschlagen. In AK 9 konnte Emily Lay nach Ihrem Krankheitspech Ihre aufsteigende Form zeigen und belegte als Einzelturnerin in einem 60 teilnehmerstarkem Feld einen beachtlichen 8. Platz.weiterlesen

Ehrenmitglied Lilo Seifert wird 85

Liselotte Seiffert ist in Verein, Verband und Land nur als „Lilo“ bekannt. Am 21. September feiert sie ihren 85. Geburtstag. Die Sportlehrerin ist aktive Kunstturnerin und engagierte Ehrenamtliche in vielen Bereichen im Turnclub Frisch Auf Göppingen und in der Turnerschaft Esslingen. Ihre aktive Zeit in Turnen und Gymnastik krönt sie mit einer Württembergischen Meisterschaft im Gerätturnen und guten Erfolgen bei Landes- und Deutschen Turnfesten.Weiterlesen

Mehrkampftag 14.06.2015

Der Ausrichter Denkendorf hatte mit vielen Helfern in drei Hallen für tolle Bedingungen beim Mehrkampftag des Turngaus gesorgt.
Im Stadion war alles besten vorbereitet. Dort konnten bei strahlend blauem Himmel tolle Ergebnisse erzielt werden. Auch in der Halle lief der Wettkampf reibungslos. weiterlesen

Hallenturnfest 2015 in Baltmannsweiler

Beim diesjährigen Hallenturnfest waren 400 Kinder aus 19 Vereinen am Start.
Dies ist ein neuer Rekord für diese Veranstaltung des Turngaus Neckar-Teck.Sowohl im Einzel als auch in der Mannschaft wurden Wettkämpfe ausgetragen.Am Vormittag starteten die Kleinsten in den Cupwettkämpfen und alle Jungs.Erfolgreich waren die Kinder aus Neckarhausen, Deizisau und Neuhausen beim Turncup Gerätturnen.weiterlesen

Turngaujahresfeier mit Ehrungen

Der Turngau Neckar-Teck feierte dieses Jahr die Jahresfeier für seine Mitarbeiter in  der Gaststätte Schlemmertöpfle in Nellingen. Nach einem Sektempfang und einem gemeinsamen Essen begrüßte Vizepräsident Willi Kretzer in Abwesenheit des erkrankten Präsidenten Joachim Hindennach die Teilnehmer mit einem kurzen Rückblick und Dank an alle Ehrenamtlichen. Ein besonderer Punkt des Abends war der Dank an langjährige und verdiente Mitarbeiter im Ehrenamt. Ute Anderwert (Fachwartin Mehrkämpfe) wurde mit der Ehrennadel des Schwäbischen Turnerbundes in Bronze geehrt. Elke Hedrich (Fachwartin Kampfrichterwesen Gerättunen weiblich) erhielt die Ehrennadel des Deutschen Turner-Bundes in Bronze. weiterlesen

Meister und Besten 2014

Ausgezeichnete Erfolge in allen Bereichen
Für die Wettkämpfer/innen aus den über 90 Vereinen des Turngaues Neckar-Teck war das Jahr 2014 wieder ein erfolgreiches Jahr mit hervorragenden Erfolgen. In den Sportarten Gerätturnen, Mehrkampf, Jahnwettkampf, Friesenkampf, Rope Skipping, Trampolinturnen, Rhythmische Sportgymnastik, Wettkampfgymnastik, Turngruppenwettstreit, Dance-Wettkämpfe und karnevalistische Tänze wurden von Gau- bis zu Weltmeisterschaften teilgenommen. weiterlesen

Die Turngau Schaubühne zu Gast beim TSV Oberlenningen

Ein buntes Programm aus Tanz und Show wurde am Samstag in der Turn- und Festhalle in Oberlenningen gezeigt.Der Auftakt wurde von der gesamten Showtanzgruppe von Oberlenningen gestaltet. Hier waren von den Tanzbambini‘s bis zum Erwachsen alle Altersklassen vertreten. Nach der offiziellen Begrüßung zeigte der TSV Berkheim mit HipHop der Dance vor Teens eine Choreographie zur Musik von Shakira. weiterlesen

Die Turner sind Los

Der Freundeskreis der Senioren und Senioreinnen im Turngau Neckar-Teck unter der Leitung von Herberth Barth und Manfred Roos hatte die Senioren und Seniorinnen aus dem gesamten Gebiet des Turngau Neckart-Teck zu einem geselligen Treffen nach Plochingen in die Stadthalle geladen. weiterlesen

Turngau ehrt Arno Ellinger

Mit der Ernennung zum Ehrenmitglied würdigte Präsident Joachim Hindennach die langjährige ehrenamtlich Tätigkeit von Arno Ellinger. Besonders erfreulich, an diesen Abend, Herr Wolfgang Fleiner vom STB war Gast beim Turngau und gehörte zu den ersten Gratulanten. weiterlesen

Ehemalige Turner

Mehr als 15 JAhre besteht die Gruppe "Ehemalige Turner" des Turngau Mittlerer Neckar. Wanderungen, Betriebsbesichtungen und gesellige Treffen wurden und werden durchgeführt. Weiterlesen

Hallenturnfest Mannschaft und Kindersporttag

Zum ersten Mal wurde dieses Jahr der Mannschaftswettkampf im Gerätturnen zusammen mit dem Kindersporttag im Herbst durchgeführt. Aus insgesamt 13 Vereinen gingen ca. 200 Kinder an den Start. Der TSV Neuhausen war Ausrichter dieser kombinierten Veranstaltung aus Sporttag und Wettkampf. weiterlesen

Wernauer Turnschule überzeugt

Beim Regiofinale in Schömberg startete der TSV Wernau mit drei Jugendmannschaften, welche alle einen Podestplatz belegten und sich somit fürs Landesfinale qualifizierten. weiterlesen

Starker Turngau beim Landesturnfest in Freiburg

Gelungenes Fest mit guten Ergebnissen
Über 14000 Teilnehmer aus 820 Turnvereinen des Badischen und Schwäbischen Turnerbundes feierten ihr Landesturnfest 2014 in Freiburg. Von den über 6000 Teilnehmern aus dem Schwäbischen Turnerbund kamen 611 Teilnehmer aus 33 Vereinen des Turngaues Neckar-Teck, der damit der stärkste Turngau war. weiterlesen

Nachruf

Ingrid Braun gestorben

Am 01.09.2014 verstarb Ingrid Braun (Turnerschaft Esslingen, Turnerbund Ruit). Ingrid Braun war im Turngau Mittlerer Neckar (1972-1973) und im Turngau Neckar-Teck (1973-1983) als Gymnastikwartin tätig. Weiterlesen

Offene Gaumeisterschaften RSG

Nun schon zum 10. Mal wurden die Gaumeisterschaften der Turngaue Neckar-Teck und Stuttgart gemeinsam ausgetragen, Veranstaltungsort turnusgemäß wieder in Stuttgart. Aus Ötlinger Sicht, konnte trotz starker Konkurrenz, erfreulicherweise 3 Siege eingefahren werden und so waren die Trainerinnen, mit dem Gesamtergebnis zufrieden. weiterlesen

Württembergische Teammeisterschaften Rope Skipping 2014

Vergangenes  Wochenende wurden in Blaustein die Württembergischen Teammeister im Rope Skipping ermittelt. Eine gute Platzierung ist die Qualifizierung zur Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft. Diese findet in Dettingen/Erms am 15./16.März statt. Weiterlesen

Gaufinale Gerätturnen 2014

Rund 100 Turnerinnen und 60 Turner starteten am vergangenen Wochenende in der Raunersporthallein Kirchheim beim Gaufinale.
Bei den insgesamt vier weiblichen Durchgängen am Samstag und den zwei weiteren männlichen Druchgängen am Sonntag wurden den Zuschauern spannende Wettkämpfe geboten. Weiterlesen

Qualifikationswettkämpfe Wettkampfgymnastik 2014

Vom Turngau Neckar-Teck qualifiziert sich mit vielen Gymnastinnen der Wettkampfgymnastik für das Regional-, bzw. Landesfinale im Einzel und den Mannschaften.Am 15.02.2014 wurden in Berkheim die Qualifikationswettkämpfe der Wettkampfgymnastik für das Regional-, bzw. Landesfinale ausgetragen. Weiterlesen